Info | News | Kontakt | Musik | Update | Creative Film Tool
Demoversion - verminderte Soundqualität 
Suchen im Browser : Strg + F
Orchester Elements
Gema freie Musik
Ver.1.00
.c. 2019 kmedien
 

Lizenzen

Die Nutzung von Orchester Elements ist nur erlaubt mit einer bezahlten Rechnung vom Kayser Medienverlag. Eine unerlaubte Nutzung ist verboten und wird strafrechtlich verfolgt. Bei Fragen wenden Sie sich an den Kayser Medienverlag :

Kayser Medienverlag
Zur Schanze 12
D-33154 Salzkotten

Alle Titel sind gema frei und frei von Rechten anderer Verwertungsgesellschaften. Komponist und Arrangeur: Johannes Kayser

Es gibt 2 verschiedene Lizenzmodelle : eine Private Lizenz und eine Gewerbelizenz Auf der Rechnung finden Sie Ihr Lizenzmodell.

Für beide Lizenzen gilt : 1x kaufen - immer wieder in Ihren Videofilmen und Produktionen einsetzen, weltweit und zeitlich unbegrenzt.


Wer braucht die Gewerbelizenz ?

Solange Sie nur Ihre eigenen Videos vertonen, reicht die Private Lizenz. Sie können Ihre Videos veröffentlichen und natürlich auch verkaufen. Sobald Sie Videos für Kunden erstellen, benötigen Sie die Gewerbelizenz. Warum ? Sie müssen bei der Weitergabe der Kundenvideos den Kunden ja auch gema freistellen. Dies ist eine Drittverwertung  und nur mit der Gewerbelizenz möglich.

Arbeitshinweise
Für das Arbeiten mit dem Orchester Elements Archiv benötigen Sie einen Internet Browser. Wir empfehlen Ihnen auch einen Zugang zum Internet, um alle Auswahlpunkte nutzen zu können. Ihr Windows Betriebssystem liefert standardmäßig den Microsoft Internetbrowser oder die Software Edge mit. Auch der Firefox ist geeignet. Da Orchester Elements den Browser eigenen Audioplayer nutzt, kann es mit dem Google Chrome zu Problemen kommen. Wir haben auf die Entwicklung der Browser leider keinen Einfluß.

Alle Musikdateien liegen als mp3 files mit einer Auflösung von 320kbps vor.

Jeder Soundtitel der Presets kann angehört werden. Dazu klicken Sie in der gewünschten Spalte auf den Audioplayer oder auf  LOAD. Beim Klicken auf Load öffnet sich ein neues Fenster und der Soundtitel wird abgespielt. Sie haben auch die Möglichkeit, den ausgewählten Titel für die Weiterverarbeitung in Ihrem Schnittsystem  in ein separates Verzeichnis zu kopieren : Dazu legen Sie auf der lokalen Festplatte ein neue Unterverzeichnis an, zum Beispiel mit Namen "neu". Gehen Sie mit der Maus auf ihren gefunden Musiktitel und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf  LOAD. Es öffnet sich ein Fenster und Sie können mit dem Auswahlpunkt "Ziel speichern unter" oder "Link speichern unter" die Musikdatei in Ihr Unterverzeichnis kopieren.

.c. kmedien 2019