fbpx
Cookies helfen uns bei Shop-Funktionen und Diensten. Durch Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Youtube Channel Johannes Kayser

Warum ist mein Video aus Youtube entfernt worden?
Wieso kann es vorkommen, daß dies geschieht, obwohl Sie unsere gemafreie Musik einsetzen. Grund dafür ist, daß YouTube ein automatisches System namens Content-ID einsetzt, um Videos und deren Musik zu scannen. Dabei wird das hochgeladene Video mit einer Datenbank abgeglichen, in denen Plattenfirmen und andere Rechteinhaber ihre Werke hinterlegt haben. Bei einem Treffer können diese dann entscheiden, das Video oder nur den Ton zu blockieren oder auch begleitende Werbung zu schalten und es online zu lassen.

Musik kann ähnlich klingen und eine Software kann das nicht immer unterscheiden. Somit ist so ein Treffer nur ein Indiz dafür, dass ein Video Material enthält, für das der Nutzer keine Rechte hat. Durch dieses System kann es zum einen falschen Alarm geben, zum anderen gehen dem System diejenigen Musikstücke durch die Lappen, die nicht in der Datenbank sind.
Also was ist zu tun ? Ganz einfach, Widerspruch einlegen und angeben, daß die Musik vom Kayser Medienverlag ist und der Komponist Johannes Kayser nicht Mitglied einer Verwertungsgesellschaft ist. Die Musik ist gemafrei. Geben Sie für weitere Informationen noch unsere Internetseite www.sf4.de an. Das reicht in den meisten Fällen.

 

Tipps rund um die gema freie Musik und Vertonung

Was ist die Gema ?

Gema freie Musik vom Kayser Medienverlag

Die GEMA ist die deutsche Verwertungsgesellschaft, der sich Autoren (Komponisten, Textdichter, Bearbeiter) anschließen können. Das Kürzel GEMA steht für „Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte“ Die GEMA ist weltweit eine der größten Autorengesellschaften für Werke der Musik. Sie verwaltet in Deutschland die Nutzungsrechte aus dem Urheberrecht von mehr als 68.000 Mitgliedern.

Die GEMA schließt Verträge mit Sendern, Konzertveranstaltern, Kneipen und Clubs und kontrolliert welche Stücke gespielt werden. Ein Radiosender z.B. gibt der Verwertungsgesellschaft Listen, auf denen steht, welche Musik wie oft gespielt wurde, und zahlt die dafür festgelegten Gebühren. Wenn Musik beispielsweise im Radio oder bei öffentlichen Veranstaltungen gespielt wird oder im Internet/Mobilfunknetzen zur Verfügung gestellt wird, steht den Musikurhebern dafür laut Urheberrecht eine faire Bezahlung zu.

Alle Musiktitel beim Kayser Medienverlag sind frei von Rechten in- und ausländischer Verwertungsgesellschaften, somit also auch Gema-frei!  Der Filmkomonist Johannes Kayser ist kein Mitglied dieser Verwertungsgesellschaften und kann somit seine Musik GEMA-frei anbieten.
Mit dem Kauf der gemafreien Musik beim Kayser Medienverlag können Sie die Kompositionen frei in Ihren Produktionen verwenden. Es gilt : 1x kaufen - immer wieder verwenden