Das Königreich Kambodscha ist ein Staat in Südostasien. Das Land liegt am Golf von Thailand zwischen Thailand, Laos und Vietnam.

 

 

 

Info

Das kleine Land am Golf von Thailand reizt mit der größten Tempelstadt der Erde, mit Phnom Penh, der pulsierenden Metropole am legendären Mekong, mit üppigem Regenwald und Dörfern, auf Wasser gebaut. Eine Reise in eine Welt der Gegensätze.

Wasserdörfer - Die Straßen sind aus Wasser und seine Holz- und Schilfhäuser schwimmen. Die 500 Familien im Ort siedeln auf dem Tonlé Sap, dem größten Süßwassersee Südostasiens. Sobald der Morgen dämmert, erwacht das Leben. Männer machen ihre Boote vor den Hütten zum Fischen klar, auf den Terrassen ziehen Frauen Bambuskörbe aus dem Wasser, um sie auf Schäden hin zu prüfen. In den Reusen wird der Fang der Woche bis zum Markttag frisch gehalten. Eine Händlerin gleitet mit ihrem Kahn voll frischem Obst und Gemüse fröhlich grüßend vorbei. In einem schwimmenden Holzverschlag grunzt ein Schwein.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok